Photovoltaik
Wir beraten Sie gerne in Sachen
Photovoltaik

Telefon: 09277 / 97 53 990

Telefax: 09277 / 97 55 21

Photovoltaikanlagen

Wir planen Ihre individuelle Photovoltaikanlage, die jede bauliche Besonderheit berücksichtigt und optimal aufeinander abgestimmte Komponenten einsetzt, um so den größtmöglichen Ertrag bei höchster Wirtschaftlichkeit erzielen zu können und realisieren diese schlüsselfertig zu einem Festpreis.

 
 

Unser Leistungsspektrum

Planung 1
Konstruktion 2
Dokumentation und Inbetriebnahme 3

 

  • Bautechnisches Begehen einschließlich Geländeaufnahme ( Vermessung )
  • Erstellung der Ausführungs- und Bestandsplanung, basierend auf der zur Verfügung gestellten Genehmigungsplanung. Enthaltene Leistungen:
    • Anlagenauslegung, Festlegung der Komponenten ( Module und Wechselrichter etc. )
    • Reihenplanung ( gemäß Verschattungsanalyse ) mit einem Verschattungswinkel von 18°, einer Modulneigung von 30° und Ausrichtung von 0° Süd
    • Statische Berechnung des Untergestells unter Berücksichtigung der örtlichen Last- und Bodenverhältnisse
    • Auslegung der elektrischen Systeme DC- und AC-seitig
    • Bemessung der elektrischen Betriebsmittel einschließlich Mittelspannungsschalt- und Trafoanlage, Planung des Monitoringsystem in Abhängigkeit zum gewählten Wechselrichterhersteller
    • Bemessung der elektrischen Betriebsmittel für die Eigenstromversorgung
    • Stellung eines Sicherheits- und Gesundheitskoordinators gemäß den gültigen Landesbauvorschriften
    • Stellung der örtlichen Bau- und Projektleitung
    • Erstellung eines Bodengutachtens

 

Baustelleneinrichtung:

  • Herstellen einer Baustelleneinrichtungsfläche
  • Einrichten und Unterhalten der Baustelle bis zur erfolgten Abnahme
  • Vorhaltung der für den Bau der Anlage erforderlichen Geräte ( Baustrom, Geräte, Maschinen etc. einschließlich erforderlicher Betriebsmittel )
  • Räumen der Baustelle nach Abschluss der Baumaßnahme ohne Rekultivierungsmaßnahmen
  • Organisation und Vorhalten eines Wachdienstes bis zum Abschluss der Baumaßnahme

Unterkonstruktion:

  • Lieferung und Montage der für die Erbringung der vertraglichen Leistungen erforderlichen Unterkonstruktion
  • Gründung mittels feuerverzinkter Rammprofile für Bodenklasse 3-5 ohne Rammhindernisse
  • Lieferung einer Projektstatik für die Unterkonstruktion inkl. entsprechender Auszugsversuche für die Rammprofile

Tiefbauarbeiten:

Herstellung sämtlicher Kabelgräben nach Erfordernis und Vorschrift

  • Herstellung der Fundamente für die NS Verteiler und der Übergabestation

Module:

  • Montage und Lieferung für den Betrieb der Anlage benötigten PV-Module
  • Stringweise Verschaltung der Module gemäß Planung

Wechselrichter:

Lieferung und Montage der Zentral- oder Stringwechselrichter

  • Anschluss und Inbetriebnahme der Wechselrichter DC- und AC-seitig

Elektroinstallation:

Lieferung und Montage sämtlicher DC- und AC_ Verkabelung in den jeweils erforderlichen Querschnitten und Qualitäten ( UV- Beständigkeit, Erdverlegbarkeit) einschließlich erforderlicher Stecker,Buchsen, Kabelschuhe etc. gemäß Planung

  • Potentialausgeich ( Erdung des Gestells im Erdreich )
  • Lieferung von AC- Sammelschränken inkl. Überspannungsschutz
  • Herstellung der Eigenstromversorgung für Beleuchtung und Stromversorgung der Wechselrichterkabinen und den Betrieb des Monitoringsystems
  • Lieferung und Montage der Übergabestation nach Spezifikationen des Energie Versorgungsunternehmen an der Grundstückgrenze
  • Beschriftung und Kennzeichnung der Kabelwege und Anschlüsse entsprechend technischem Standard
  • Inbetriebnahme der Komponenten

Trafoanlagen:

Lieferung, Aufstellung und betriebsfertige Installation der Trafostation einschließlich Schaltanlage

  • Inbetriebnahme der vorgenannten Komponenten

Monitoringsystem:

Lieferung und Montage der Komponenten für das Monitoring6.Wechselrichter

  • Lieferung und Montage der Zentral- oder Stringwechselrichter
  • Anschluss und Inbetriebnahme der Wechselrichter DC- und AC-seitig

Zaun und Toranlage:

Umzäunung der Anlage komplett mit Maschendrahtzaun und Übersteigschutz ( Höhe 2,00m ), ca. 3m Pfostenabstand, mit Betonfundament

  • Übersteigsicherung mit einer Lage Stacheldraht
  • bis zur Fertigstellung der Zaun- und Toranlage erfolgt der Schutz der Baustelle durch einen Wachschutz

 

  • Erstellung der für die Inbetriebnahme erforderliche Dokumentation
  • Einzelstringvermessung
  • Einweisung des Bedienpersonals vor Ort
  • Umgebungstemperatur und Solareinstrahlung
  • Erstellung sämtlicher Prüfprotokolle (Isolationsmessung der Strings, Leerlaufspannung, BGV Messungen )
  • Durchführung des Probebetriebs falls erforderlich
  • Leistungsgrenze: Die Leistung umfasst die schlüsselfertige und betriebsfertige Lieferung und Montage der Anlage und endet jeweils an den Anschlussklemmen der Übergabestation des Netzbetreibers

Ermitteln Sie das Potenzial ihrer Photovoltaikanlage

Präsentiert von: ModernuS