Erdungsanlagen
Wir beraten Sie gerne in Sachen
Erdungsanlagen

Telefon: 09277 / 97 53 990

Telefax: 09277 / 97 55 21

Erdungsanlagen

Aufgabe von Erdungsanlagen ist es, Ströme sicher gegen Erde abzuleiten, die bei Erdkurzschlüssen, Doppelerdschlüssen oder im Falle eines Blitzeinschlages auftreten.

Dabei sollen Spannungsdifferenzen zwischen beliebigen Punkten der Anlage so gering wie möglich sein, um den Schutz von Personen und Anlagen zu gewährleisten.

Daher ist es der Grundsatz der Erdung, den elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln ein einheitliches Referenzpotential jederzeit und sicher zur Verfügung zu stellen, d.h. alle mit der Erde verbundenen Teile müssen auf dem Nullpotential liegen.

Bei Neubauten ist die Erdungsanlage die erste technische Einrichtung, die eingebaut werden muss!

Die Ausführung und Auslegung der Erdungsanlage und der dazugehörigen Maßnahmen muss langfristig sichergestellt sein. Dies erfordert neben der gewissenhaften Planung auch eine genaue und intensive Bauüberwachung während der Ausführungsphase.

Wir sind spezialisiert, alle Arten von Erdungsanlagen zu berechnen, zu planen und zu errichten.

  • Fach- und normgerechte Installation nach DIN 18014, DIN EN 62305-3 und VDE 0101
  • Berechnung des Erdleitungsquerschnitts
  • Auswahl von zulässigen Materialen
  • Korrosionsschutz
  • Sanierung und Erweiterung bestehender Erdungsanlagen